Geschrieben am 11.12.2017

Dieses Bürgerbegehren ist notwendig

Dieses Bürgerbegehren (mit nachfolgendem Bürgerentscheid) ist notwendig, weil der Kreistag (mangels richtiger und besserer Info) dem Drängen des Landrats zur Aufgabe des gut funktionierenden Calwer Krankenhauses meiner Meinung nach zu leichtgläubig und dienstbeflissen nachgab.

Das Erreichen von mindestens 1300 Unterschriften ist sicherlich nur eine Formsache. Allerdings wundert es mich sehr, dass nur die Einwohner der Stadt Calw abstimmungsberechtigt sein sollen? Die Bedeutung und Erhaltung des Krankenhauses betrifft doch den ganzen Landkreis, zumindest die nördliche Hälfte! (Wenn der Nagolder Raum damit zufrieden ist wenigstens ihr Haus gerettet zu haben — vor dem vom Landrat unterstützten Zugriff des Klinikverbund-Südwest?)

Von Alfred Hiller, Calw

 Schwarzwälder Bote, Teil Calw vom 04.12.2017

Hinterlassen Sie einen Kommentar

senden