Leserbriefe

Geschrieben am 01.06.2016

Offener Brief an Herrn Landrat Helmut Riegger

Sehr geehrter Herr Landrat,

 

besten Dank für die Einladung zur Informationsveranstaltung zum Gesundheitscampus Calw am 25.5.16 im Kursaal Hirsau. Leider kann ich wegen ärztlichem Notfalldienst nicht teilnehmen.

» weiterlesen

Geschrieben am 10.03.2016

Leserbrief von Matthias Behnke

Schon in den Vorgesprächen hatte Prof. Handel mir Mut gemacht, mich operieren zu lassen, weil die Arthroseschmerzen doch schon so erheblich waren, dass sie eine Beeinträchtigung meiner Lebens Q. bedeutete! » weiterlesen

Geschrieben am 08.03.2016

Leserbrief von Prof. Bernd Neufang

Modell 3plus– Quo vadis?

Nach dem Bericht des Schwarzwälder Boten vom 20.2.2016 geht nun das Modell 3+ seinen Weg, zumal der Calwer Stadtrat dem Verkauf der Flächen im Stammheimer Feld zugestimmt hat. Der Landrat hat hierzu den Bau eines Gesundheitscampus angekündigt, d.h. dem Neubau eines Krankenhauses mit einer weit geringeren Bettenzahl als derzeit, jedoch ergänzt durch eine Reha-Klinik. » weiterlesen

Geschrieben am 28.08.2015

Leserbrief von Dr. Werner Benz

Herr Landrat Riegger will mit dem Kreistagsbeschluss vom 20.7.2015 im KKh Calw das Leistungsangebot erheblich vermindern. Damit ist dessen Zukunft höchst gefährdet. Dabei hat das Krankenhaus Calw die höchste Belegung im ganzen Klinikverbund. » weiterlesen

Geschrieben am 25.08.2015

Zweierlei Maß

Betrifft: Klinik-Debatte

Im Volksmund sagt man “Konkurrenz belebt das Geschäft”. Ob diese Aussage auch für kommunale Kliniken gelten soll, erscheint mir sehr fraglich. In Neuenbürg soll demnächst eine orthopädisehe Klinik neu eröffhet werden. In dieser Klinik sollen genau die gleichen Patienten versorgt werden, die schon von der orthopädischen Abteilung im Krankenhaus Calw hervorragend betreut werden. » weiterlesen

Geschrieben am 24.08.2015

Zeit und Verständnis

Betrifft: Krankenhaus-Debatte

Mit sehr großer Befriedigung haben wir den Bericht über die Bürger-Initiative vom 11. August gelesen und stimmen mit diesem absolut überein. Bekanntlich handelt es sich hierbei um einen Kreis von Experten im medizinischen und wirtschaftlichen Bereich.  » weiterlesen

Geschrieben am 04.08.2015

Leserbrief von Herrn Dr. Prokein

Jetzt spitzt die Krankenhausplanungskatze bereits mit beiden Ohren aus dem Sack. Und ihre Konturen werden immer besser sichtbar: Der heutige Zeitungsartikel über die Flugfeldklinik in Böblingen lässt keinen Zweifel mehr daran, dass dort eine Klinik der Maximalversorgung entstehen soll (Kosten eine halbe Milliarde €), während gleichzeitig die Krankenhäuser in Leonberg, Herrenberg und Calw zu Portalkliniken herabgestuft werden sollen. » weiterlesen

Geschrieben am 31.07.2015

Katze aus dem Sack

Betrifft: »Flugfeldklinik kostet bis zu 425 Millionen Euro« vom 30. Juli

Jetzt, da der Beschluss im Kreistag des Landkreises Calw »hergestellt« wurde, lässt man die Katze aus dem Sack: Das Flugfeldklinikum kommt am Ende auf eine halbe Milliarde Euro und der Umbau in Nagold kostet viel mehr als das geplante Krankenhaus in Calw. » weiterlesen

Geschrieben am 30.07.2015

Qualität geht verloren

Betrifft: Krankenhausdebatte

Jeden Tag liest man einen Kommentar zu unserer unseligen Krankenhausgeschichte. Da geht es immer nur um das Geld, die Rentabilität und die Kosten. Es ist ein absoluter Irrweg, wenn ein Krankenhaus von diesen Faktoren abhängig ist. Unser ganzes Gesundheitswesen gehört ins Krankenhaus. » weiterlesen

Geschrieben am 29.07.2015

Nicht plausibel

Betrifft: Krankenhäuser

Zwei neue in Fremdworte gekleidete Begriffe machen die Runde und erhitzen die Gemüter oder werden schwer durchschaut. Dabei steckt vermutlich viel Wahrheit und Zündstoff darin oder dahinter. Die Begriffe sind wohl gewählt, ein wenig schillernd und nicht für jeden auf Anhieb verständlich. » weiterlesen